Lossburger Straße 9 72250 Freudenstadt Telefon 0 74 41.91 20-0 Telefax 0 74 41.91 20-18

• 1957 Gründung durch Karl und Maria
• 1963 Ausbildungsbetrieb
• 1977 Herbert Türk (Sohn) schließt seine Ausbildung, als „Bundessieger für Orthopädieschuhtechnik“ ab und gewinnt mit dem
Ausbildungsbetrieb seines Vaters diesen Titel
• 1983 Umzug innerhalb von Freudenstadt in das heutige Haupthaus in der Loßburger Straße 9 in Freudenstadt (früheres Hotel zum Hecht)
• 1985 erste Kontakte nach Japan durch Karl Türk
• 1997 Karl und Herbert Türk wird die höchste Auszeichnung den „ Jahrespreis für Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik“ verliehen
Die Preisträger werden für die Verdienste der Versorgung des diabetischen Fusses ausgezeichnet.
• 2001 Firmenübergabe von den Firmengründer Karl und Maria Türk an den Sohn Herbert Türk und Ehefrau Beate.
• 2009 Gianna Türk (3.Generation)steigt nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Orthopädiechuhtechnikerin (2001-2005 im väterlichen Betrieb), wie auch zur Orthopädietechnikerin und Bandagistin (2006-2009 in Köln), ins Familienunternehmen ein.
• 2017 „60 jähriges Jubiläum“

Besoderheiten

• 1989- 2001: Karl Türk ist Landesinnungsmeister, ebenfalls hat er jahrelang auf ehrenamtlicher Basis das Amt des stellvertretenden Bundesinnungsmeisters vertreten.

• Herbert Türk
  ◦ Mitglied des Vorstandes im ZVOS (Zentralverband für Orthopädieschuhechnik)
  ◦ Mitglied der Landesinnung für Orthopädieschuhtechnik Ba-Wü
  ◦ Gefragter Referent auf vers. Kongressen im In- und Ausland
  ◦ Schulleiter des Fuss- und Schuhinstitutes in Japan- Tokyo
  ◦ seit 2017 im DGOOC (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie)

IETEC Partner für Movecontrol, Biopathotec, Diabetec
• SPORTLERKOOPERATION